In der Gießerei investieren

Investire in donderia

In allen Gießereien vergessen wir oft, den Prozess des Schneidens und Entgratens mit Robotersystemen zu automatisieren.

Das ist eine Tatsache. Unzählige Gießereien denken nicht daran, dass sie eigentlich in Roboter zum Schneiden und Entgraten investieren MÜSSTEN.

Sie alle denken, dass es ausreichend wäre, eine Abgratpresse zu installieren und dass das Schneiden und Entgraten per Roboter nur unnötige Kosten verursachen würde.

Aber da gibt es ein Problem!

Wer bereit ist, es anders zu machen, kann Marktanteile gewinnen und in wichtigen Punkten wachsen.

Früher löste eine Abgratpresse alle Probleme.

Heute schaffen Sie es nur, Ihre Kunden zu enttäuschen.
Das ist eine Tatsache.
Es ist nicht Ihre Schuld, denn bis vor kurzem gab es keine Alternative. Aber heute gibt es diese Alternative, und Sie müssen etwas daran tun.

Bitte nicht falsch verstehen, das herkömmliche Abgratverfahren kann nicht in absoluter Weise beseitigt werden; innerhalb von Sekunden kann das Gerät tausende Arbeitsschritte absolvieren, aber trotzdem kann man mit den herkömmlichen Geräten den Fortschritt nicht stoppen.

Vielleicht haben Sie bereits erkannt, dass das Abgratgerät nicht alles kann, und Sie Stücke von Hand nachbearbeiten müssen. Ich höre mich oft sagen: „Unsere Arbeitsschritte sind wenige und einfache Abläufe, da braucht man keinen Roboter!“

Wenn ich diesen Satz höre, wächst der Druck in mir an und verärgert mich.

ES IST ABSOLUT FALSCH ZU GLAUBEN, PER HAND NACHZUARBEITEN SEI GÜNSTIGER.

Für jedes Stück oder jede Aufgabe, die Sie erledigen, kann ich Ihnen beweisen, dass es besser wäre (und zwar viel besser) Roboter-Maschinen zum Schneiden und Entgraten zu installieren.

Viele sagen mir dann über ihre frühen Überlegungen: „Aber ich habe es ausprobiert, habe schon mit Maschinen das Schneiden und Entgraten durchgeführt. Ich sage Ihnen, dass dies keine gute Investition ist.”

Und ich glaube sehr an diese Aussage…
Vor allem, wenn ich die Maschinen sehe, die Sie gekauft haben!!!

Ein Roboter, der gut funktioniert, muss die folgenden Merkmale aufweisen:

  • Integrierter Ständer
  • spezifischer Roboter für die Aufgabe, die Sie erledigen müssen
  • spezifische Arbeitseinheiten für Robotereinsatz
  • aktive Kompensationssysteme
  • Software-Systeme, um die Arbeitsvorgänge des Bedieners zu minimieren und zu steuern

Hat das, was Sie gekauft haben, diese Eigenschaften oder haben Sie einen schlechten Roboter auf den Boden Ihres Schuppen verschraubt??

Wenn die Maschine die richtigen Eigenschaften hat, hat sie die folgenden Vorteile:

  • Konstante Produktivität
  • Reduzierung der Logistikkosten
  • Genauigkeit der gefertigten Teile
  • Abfallreduzierung
  • Reduzierung der Konformitätsmängel
  • höhere Margen 
  • Verringerung von Arbeitsunfällen
  • Reduzierung der Lieferzeiten
  • Erhöhung der Produktionskapazität
  • Gesamtprozesssteuerung
  • Verbindung mit dem und Einbindung in den Prozess  im Werk

Die Vorteile sind vielfältig.
Sind Sie wirklich sicher, dass Sie so etwas nicht brauchen??
Sind Sie sicher, dass Sie noch warten können??

Das eigentliche Problem besteht darin, die richtigen Maschinen zu installieren.

Ich weiß auch, dass es eine Menge von schlechten Verkäufern gibt.
Viele Menschen, die nur mehr Roboter verkaufen wollen.
Aber ein Roboter allein reicht nicht.

Sie müssen einen Anbieter finden, der Ihre Probleme antizipieren und Lösungen vorschlagen kann… der vor allem Maschinen baut, die Ihnen alle Vorteile geben, die Sie benötigen.

Warren Buffet sagte einmal: „Es macht keinen Sinn, den Regen vorherzusagen, muss man in der Lage sein, die Arche zu bauen.“

Im Folgenden finden Sie Fotos und Maschinen, die Sie herunterladen können, die ich installiert habe und die Ihnen tausend Vorteile geben.

Your Email

Note (not required)

Privacy policy art. 13-d.lgs. 196/2003

REPORT ZUM DOWNLOAD

ENTDECKEN SIE HIER DIE 8 GEHEIMNISSE, UM IN EINE ROBOTERANLAGE ZU INVESTIEREN