Logistik

logistica
„Bei uns kostet das entgraten quasi nichts!“
„Wir haben einen externen Dienstleister, der ist supergünstig!“
„Wir bringen die Teile hin und er liefert dann direkt dem Kunden!“

Das Leben kann sooo schön sein! Vor allem wenn die Brille ausreichend rosa ist 😉

Diese Aussagen sind natürlich schon richtig – nur leider verschweigen sie eine Kleinigkeit – die gesamte Logistik! Und diese Kosten sind, wenn man ehrlich kalkuliert, alles andere als zu vernachlässigen. Wenn Sie richtig rechnen, sind diese Kosten häufig höher als eine vollautomatische Entgratung im eigene Haus.

Denn zur Logistik zählt ja nicht nur der reine Transport, die Werkstücke müssen:
– „in die Hand“ genommen werden,
– einzeln kontrolliert
– in Kisten verpackt werden
– und auf den Lkw verladen werden.
– eventuell muss danach auch nochmal eine Kontrolle stattfinden.
– von den Raum- und Energiekosten der Zwischenlagerung mal ganz zu schweigen!

Und um den aktuellen Bezug nicht zu verlieren – das Ganze ist auch alles andere als grün!

Um den genauen Preis zu ermitteln muss man schon den ganz spitzen Bleistift ansetzen, sonst bleibt sprichwörtlich viel Geld auf der Strasse liegen.
Aber wie auch immer man es rechnet, wir haben die Erfahrung mit sehr vielen Kunden gemacht, dass diese Summe eine Investition in ein intelligentes und wirtschaftliches Entgratsystem deutlich übersteigt.

Aber was sollte so ein intelligentes und wirtschaftliches Entgratsystem eingentlich alles umfassen?
Wenn man manche Kunden fragt, sollte es am besten ein grosser schwarzer Kasten sein, in den man vorne das Rohteil gibt und es hinten fertig verpackt entnehmen kann (ideal wären noch Kaffeeautomat an der Seite).

Wir wollen Ihnen nicht gleich alle Illusionen nehmen, aber über den Kaffeautomat können wir sprechen 😉 Nein mal ganz ehrlich…bisher waren Entgratroboter doch im Wesentlichen durch folgendes bestimmt:

– hohen Kosten zur Umrüstung
– lange Umrüstzeiten
– sehr hohe Investitionen
– die Roboter erledigen nur ein Teil des Jobs
– gut geschultes Fachpersonal erforderlich
– hohe Wartungskosten
– Gussvarianzen konnten nicht kompensiert werden

Wir könnten jetzt vollmundig behaupten, dass wir all diese Probleme gelöst haben…
Und was soll ich Ihnen sagen – wir haben alle diese Probleme gelöst!

Ich und mein Team haben uns exakt auf die Lösung dieser Herausforderungen fokusiert. Nur in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden lernen wir die Probleme zu verstehen und passende Lösungen zu entwickeln. Und unser grösstes Ziel ist es hierbei noch nicht am Ende zu sein! Aber wie lassen sich die Probleme denn nun angehen:

– Wir setzen bei Bedarf Kamerasysteme für eine individuelle Beschickung ein
– Durchdachte Werkzeugkonzepte
– Prozesstandards die sich sehr leicht individualisieren lassen
– durch die optimale Roboter-Werkzeug-Kombination wird der Roboter maximal produktiv
– intuitive Bedieneroberflächen und gezielte Schulungen entlasten das Personal deutlich
– minimaler Wartungsaufwand dank einfachem und innovativem Aufbau
– dank einer dreidimensionalen Kompensation werden alle Gussvarianzen problemlos ausgeglichen

Mit anderen Worten – wenn ein Entgratsystem diese Anforderungen erfüllt, müssen sie sehr lange den Bleistift spitzen um die Logistik und Fremdvergabe schön zu rechnen!

Sie können sich hier den Katalog unserer Universal-Entgratmaschinen herunterladen oder Sie rufen uns einfach mal an und lassen sich direkt auf die Bedürfnisse Ihrer Produktion beraten – unverbindlich natürlich!

Ihre E-Mail Adresse

Bemerkungen (nicht Pflichtfeld)

Datenschutzbestimmung Gemäß Art. 13 des G.v.D 196/2003

REPORT ZUM DOWNLOAD

ENTDECKEN SIE HIER DIE 8 GEHEIMNISSE, UM IN EINE ROBOTERANLAGE ZU INVESTIEREN